HOME ÜBER GRUPPEN PROJEKTE VOR 2014 GALERIE KONTAKT / IMPRESSUM

ÜBER...

DAS JUNGE SCHAUSPIELHAUS

Theater für alle und mit allen!!! Das Junge Schauspielhaus wird von Martina van Boxen geleitet. Es steht für Theater für Kinder, Jugendliche und auch Erwachsene, das sowohl durch soziale als auch künstlerische Ansprüche geprägt ist. Das Junge Schauspielhaus ist ein Ort der Begegnung, Kommunikation und Kreativität für Kinder und Jugendliche aus allen sozialen Schichten. In verschiedenen Produktionen hilft ein Team bestehend aus Künstlern, Theaterpädagogen,Choreografen und Regisseuren, sich auszuprobieren und sich künstlerisch auszudrücken. Das Junge Schauspielhaus ist Heimat für hunderte von Bochumer Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen, die sich in Projekten und Workshops ausprobieren können und kennen lernen. Verschiedene Bevölkerungsschichten, Religionszugehörigkeiten und Altersgruppen treffen aufeinander.
© Junges Schauspielhaus, 2014  „Schulen in Bewegung“ wird gefördert vom Ministerium für Familie, Kinder, Jugend, Kultur und Sport des Landes Nordrhein-Westfalen